28.01.2013
Tisun

Solarsystem auf 111 Metern Höhe

In Brünn entsteht zur Zeit der AZ-Tower (Fertigstellung Mai 2013). Das künftig höchste Gebäude der Tschechischen Republik besticht nicht nur durch die Form- und Farbgebung, sondern trägt an der Spitze österreichische Technik zur regenerativen Energieerzeugung.

Ein Solarsystem der Firma TiSun beheizt den Pool des Hochhauses auf über 100 Metern Höhe mit Energie aus der Sonne. Der AZ-Tower ist ein Projekt der Superlative – auf 30 Etagen werden nach der Fertigstellung Geschäfte, Büroräume und exklusive Apartments untergebracht werden.

Auffällig an diesem architektonisch einzigartigen Projekt ist neben der stufenartig verschobenen Fassadenstruktur auch die Farbe des Gebäudes
Bild: TiSun  

Wie ein Riese, der sich nach den Wolken streckt, ragt der terracotta-farbene und weiße Tower der Sonne entgegen. Die Sonne als Energiequelle spielte in dem energieeffizienten Bauprojekt eine entscheidende Rolle. Ein TiSun Kollektorfeld versorgt den Pool der Luxusapartments in den oberen 6 Stockwerken des Gebäudes mit umweltfreundlich erzeugter Solarenergie. Die solarthermische Anlage wurde von Apex Euro s.r.o aus Tschechien montiert und von der Firma TiSun geplant.

Österreichische Technologie macht höchstes Gebäude Tschechiens energieeffizient
Bild: TiSun  

„Wir freuen uns sehr, mit unserer österreichischen Technologie an diesem besonderen Niedrigenergieprojekt mitwirken zu dürfen“, zeigt sich TiSun Geschäftsführer Robin M. Welling erfreut über das außergewöhnliche Projekt. Neben der solarthermischen Anlage liefern eine Wärmepumpe und ein Photovoltaik-Feld an der Hausfassade regenerativ erzeugte Energie für den Wolkenkratzer. Der österreichische Solarexperte TiSun hat bereits Erfahrung mit der Planung und Umsetzung von Solarprojekten für Hochhäuser in der Tschechischen Republik. Seit 2009 versorgen 176 m2 Kollektorfläche das Altenpflegeheim in Ostrava-Marianske in Tschechien mit Energie für Warmwasser und Brauchwasser. Die Fassade stellt die derzeit größte Fassadenkollektorfläche in der Tschechischen Republik dar.

www.tisun.com