07.06.2016
OÖ Energiesparverband

Innovationsforum Energie: Gebäudetechnologien

Über kosten- und energieeffiziente Lösungen im Gebäudetechnik-Bereich informiert die Tagung „Innovationsforum Energie: Gebäudetechnologien“ des OÖ Energiesparverbandes am 13. Juni 2016 in Linz.

Energieeffiziente Gebäude bestimmen zunehmend den Gebäudemarkt, wer will heute schon ein unzeitgemäßes neues Gebäude.
Die Tagung „Innovationsforum Energie: Gebäudetechnologien“ am Montag, 13. Juni 2016 (14 bis 18 Uhr), im Festsaal des Ursulinenhofes in Linz informiert über Ergebnisse aus Forschung und Entwicklung im Gebäudesegment und bietet einen Ausblick auf Technologielösungen von morgen. Veranstaltet wird die Tagung vom Energiesparverband des Landes.
Oö. Energietechnologie-Unternehmen präsentieren dabei ihre Innovationen rund um kosten- und energieeffiziente Gebäudelösungen. Im Mittelpunkt stehen dabei praxisrelevante Möglichkeiten, Gebäude mit innovativer Technologie nachhaltig, kosteneffizient und benutzerfreundlich auszustatten.
Ergänzt wird das Programm durch einen Marktplatz rund um „Innovative Gebäudetechnologien“ der Partnerunternehmen des Ökoenergie-Clusters (OEC). Im Ökoenergie-Cluster arbeiten Unternehmen und Institutionen im Bereich innovativer Energietechnologien, erneuerbarer Energie und Energieeffizienz zusammen. Viele Partnerunternehmen bieten Produkte und Dienstleistungen rund um effiziente und nachhaltige Gebäude an, viele haben auch selbst Vorzeigegebäude errichtet.
Auf der Website des OÖ Energiesparverbandes kann man sich zur Tagung anmelden (die Teilnahme ist kostenlos).

www.energiesparverband.at