23.10.2013
Blitzplaner

Fachbuch zum Blitzschutz in neuer Auflage

Seit drei Jahrzehnten ist der Blitzplaner von Dehn das Markenzeichen für praxisorientierte Fachliteratur im Bereich Blitz- und Überspannungsschutz von Gebäuden, Anlagen und Systemen. Normveränderungen und der technische Fortschritt machen eine Überarbeitung notwendig.

Was immer zum praktischen Verständnis von Blitz- und Überspannungsschutz notwendig ist - der neue Blitzplaner bietet das entsprechende Fachwissen auf nunmehr knapp 500 Seiten. Das Fachbuch spannt einen Bogen von den charakteristischen Parametern des Blitzes bis zur praktischen Anwendung der Blitzschutzkomponenten und Überspannungsschutzgeräte und dokumentiert den Stand der Technik auf Basis der neuen DIN EN 62305 und deren Beiblätter.

Der Blitzplaner von Dehn in der dritten, aktualisierten Auflage
Bild: Dehn  

Vorgestellt werden Materialien, Komponenten, Geräte und Systeme, Normen, Vorschriften und Projektierungsgrundlagen. Dazu kommen 34 Schutzvorschläge für spezielle Anwendungen.  Aussagekräftige Abbildungen erläutern unterstützend den Funktionsumfang von Blitz- und Überspannungsschutzsystemen und zeigen mögliche Einsatzszenarien.

Sowohl Neueinsteigern als auch erfahrenen Fachleuten bietet der Blitzplaner einen Überblick über die normativen, technischen und praxisrelevanten Aspekte des Blitz- und Überspannungsschutzes und unterstützt bei der Auswahl und nachhaltigen Auslegung von Gebäuden, Anlagen und Systemen.

Der Blitzplaner ist direkt bei Dehn erhältlich. Das Kompendium steht als pdf-Dokument unter www.dehn.de/de/blitzplaner zum Download bereit. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit zur Bestellung einer gedruckten Version als Buch sowie einer CD.

www.dehn.at