18.04.2014
Fragol

Ehrung auf der WTT –Expo 2014

Zum 50-Jahr-Jubiläum wurde Fragol – der Spezialist für Wärmeträgerflüssigkeiten und synthetische Schmierstoffe − auf der WTT-Expo 2014 (Fachmesse für industrielle Wärme- und Kältetechnik) in Karlsruhe mit einer Ehrung überrascht.

Beste Stimmung auf der WTT Expo 2014
bei der Sonderehrung für Fragol (v. l.):
Moderatorin Nina Barth; Ludger Hunkemöller,
Leiter des Geschäftsbereich Wärmeträgerfluide von Fragol;
Karlheinz Geiger, GF der KTK Kühlturm Karlsruhe;
Harald Krüssmann vom Messeveranstalter
PP Publico Publications.

Bild: Fragol/WTT-Expo  

Die Fragol GmbH+Co.KG war als Aussteller und aktiver Teilnehmer am Vortragsprogramm der WTT–Expo 2014 in Karlsruhe/D mit zwei Fachreferaten vertreten. Zusätzlich gab es dieses Jahr bei der Eröffnungsveranstaltung am 8. April 2014 eine besondere Ehrung: Harald Krüssmann vom Messeveranstalter PP Publico Publications gratulierte zum 50. Firmenjubiläum von Fragol und überreichte Ludger Hunkemöller, dem Leiter des Geschäftsbereich Wärmeträgerfluide, symbolisch einen Blumenstrauß für die Leistungen der vergangenen Jahrzehnte. Unter den applaudierenden Ehrengästen waren Dr. Frank Mentrup, Oberbürgermeister der Stadt Karlsruhe, Franz-Josef Schafhausen, Leiter der Arbeitsgruppe „Emissionshandel“, deutsches Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit sowie Karl Greißing vom deutschen Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg.
„Wir sind alle stolz darauf, wie sich Fragol seit Firmengründung zum europaweit größten Lieferanten von Wärmeträgerflüssigkeiten für viele unterschiedliche Branchen entwickelt hat“, sagte Ludger Hunkemöller nach der Ehrung. „Auf der WTT Expo sind wir von Anfang dabei gewesen und haben auch dieses Jahr wieder viele spannende Fachgespräche geführt“, so Ludger Hunkemöller weiter.

www.fragol.de
www.wtt-expo.de