07.10.2014
Aluca

BOXXen-Schublade für Unterboden-Schubladensystem

Mit der neuen BOXXen-Schublade vereint Aluca die Vorteile von ergonomischen Unterbodenschubladen mit den fast unbegrenzten Möglichkeiten der Aluca-BOXXen. In der neuen BOXXen-Schublade lassen sich sämtliche Mitglieder der BOXXen-Familie sicher und ergonomisch verstauen.

Bisher konnte man Koffer und Kästen nur aufeinander in Schubladen lagern. Wollte man die unterste Box entnehmen, mussten alle darüber gelagerten Behältnisse erst herausgenommen und zwischengelagert werden. Die neue Lösung ermöglicht es nun, Aluca-BOXXen entsprechend der Arbeitsanforderungen optimal übereinander anzuordnen und einzeln ergonomisch zu entnehmen. Dies beschleunigt Arbeitsabläufe und erleichtert den Umgang mit Kleinteilen und Geräten, die am Einsatzort gebraucht werden.

 

Aluca stellt die neue BOXXen-Schublade für das Unterboden-Schubladensystem Aluca dimension2 vor
Bild: Aluca  

 

Je nach Planung und Kundenanforderung können in der neuen BOXXen-Schublade verschiedenste Behälter untergebracht und durch das Schienensystem gesichert werden: Inset-Boxen für C-Teile, Sichtlagerkästen für C-Teile oder Verbrauchsmaterial, Koffer mit transparentem Deckel für C-Teile oder Logistikkoffer für Werkzeuge oder handgeführte Elektrogeräte.

 

In der neuen BOXXen-Schublade lassen sich sämtliche Mitglieder der BOXXen-Familie sicher und ergonomisch verstauen
Bild: Aluca  

 

Aluca hat mit dieser Lösung neben kleinen und mittleren Transportern auch Kombis aus dem PKW-Segment im Blick, die immer häufiger auch für mobile Servicearbeiten eingesetzt werden. Das neue System ermöglicht eine einfache und schnelle Ladungssicherung und erfüllt damit eine wichtige Anforderung von Flottenbetreibern.

www.aluca.at