04.09.2015
LG AIR CONDITIONING

Personelle Änderungen für verbesserten Kundenservice

Leon Trajber hat per 1. Juli 2015 die Vertriebsleitung im Bereich Air Conditioning B2B bei LG Electronics Austria übernommen. Florian Kraschnitzer ist neuer Planerbetreuer und Helmut Dobrovits ist nun als Key Account Manager tätig.

Ansprechpartner für die Klima- und Heizungssysteme
von LG (v. l.): Vertriebsleiter Leon Trajber und
Key Account Manager Helmut Dobrovits.

Bild: HLK/Herrmann



Leon Trajber (49) ist seit 20 Jahren in der Refrigeration & Air Condition-Branche tätig und spricht fließend fünf Sprachen. Der studierte Maschinenbauer mit ungarischer Muttersprache verfügt über fundierte Fachkenntnisse und langjährige Erfahrung in Führungspositionen mit Vertriebsausrichtung in Österreich und Teilen Europas. Zuletzt arbeitete er als regionaler Vertriebsleiter bei Danfoss Kältetechnik.
In seiner neuen Position als LG Vertriebsleiter Air Conditioning B2B ist er für die Vertriebssteuerung des umfangreichen LG Klimatechnikportfolios in Österreich und der Schweiz verantwortlich. Leon Trajber (Tel.: 01/74015-5500) wird das Geschäft mit Klima- und Heizungssystemen im privaten und gewerblichen Umfeld weiter vorantreiben; wie der verheiratete Vater zweier Kinder gegenüber der HLK meint: „Ich bin gerade dabei, die interne Organisation umzustrukturieren, damit unsere Kunden in Form einer verbesserten Dienstleistung bzw. einem verbessertem Service von uns profitieren. Natürlich bin ich auch angetreten, um a la longue den Verkauf anzukurbeln“. Von nun an wird er für seine Hobbies – Rad fahren und Laufen – weniger Zeit haben, wie er selbst meint. Allerdings erhält der neue Vertriebsleiter profunde personelle Unterstützung, denn zur Verbesserung des Services für Kunden gab es bei der Air Conditioning-Abteilung bei LG Electronics Austria einen weiteren Neuzugang.
Als neuer Betreuer für die Planer agiert nun Florian Kraschnitzer – er steht allen Planern mit Rat und Tat zur Seite. Ähnliches gilt für den bisherigen Vertriebsleiter, Helmut Dobrovits – er ist nun als Key Account Manager für den Ausbau der bestehenden Kundenbeziehungen tätig und zeichnet für die Kundenneugewinnung sowie dem Aufbau von nachhaltigen Kontakten zu Entscheidungsträgern aus der Branche zuständig. „So wie es von Anfang an, seit meinem Antritt bei LG, gedacht war“, ergänzt Dobrovits gegenüber der HLK.

www.lg.com/at/klimageraete