29.09.2014
Daikin / Holter

Vertriebskooperation in Österreich

Zukünftig werden die bodenstehenden und wandhängenden Innengeräte der Niedertemperatur-Wärmepumpe aus dem Daikin Sortiment im Rahmen einer strategischen Partnerschaft von dem auf Heizung, Sanitär und Installation spezialisierten Großhändler in Österreich vertrieben.

Die Daikin Airconditioning Central Europe HandelsgesmbH mit Sitz in Brunn am Gebirge, ist als Vertriebs-Tochtergesellschaft der Daikin Europe N.V. für 15 Länder in Zentral- und Osteuropa zuständig. Die Produkte des Spezialisten für Klimaanlagen und Wärmepumpen werden eigens für den europäischen Heizungs- und Wärmemarkt in Europa entwickelt und produziert. Zu den Produkten für Privatmarkt, Gewerbe und Industrie zählen hochwertige, energieeffiziente Wärmepumpen und Solarsysteme sowie Split-Klimaanlagen. Für den gewerblichen Bereich bietet Daikin zudem Produkte für Normal- und Tiefkühlung sowie Lüftungsanlagen und Kaltwassersätze an.

Holter nimmt Daikin Altherma ins Wärmepumpenportfolio

Zukünftig wird die Niedertemperatur-Wärmepumpe Daikin Altherma in Österreich auch über den Sanitär- und Heizungsgroßhändler Holter vertrieben. Das von der Eigentümerfamilie geführte Unternehmen ist flächendeckend in Österreich präsent. Es verfügt im Heizungsbereich über langjährige Erfahrung, kompetente Fachberater und einen Kundendienst für Wärmepumpen.

„Die Daikin Altherma passt mit ihrem Leistungsspektrum von 6 bis 16 kW sehr gut in unser Heizsystem-Portfolio“, ist Gerald Nöbauer, bei Holter verantwortlich für den Geschäftsbereich Technik, überzeugt.
Bild: Daikin  


Vorteile für den Installateur

Durch die Kooperation mit Holter ergeben sich für die Installateure gleich mehrere Vorteile: Sie bekommen zukünftig die neuesten und innovativsten Produkte sowie alle nötigen Komponenten aus einer Hand und haben von der Planung über die Lieferung und die Inbetriebnahme nur noch einen Ansprechpartner. Daikin bietet mit der „Daikin Altherma“ eine Luft-Wasser-Wärmepumpe an, welche die Funktionen Heizen, Kühlen und Warmwasserbereitung in einem einzigen System vereint und das ganze Jahr über maximalen Komfort liefert. Als erste Luft-Wasser-Wärmepumpe erhielt sie 2009 das EU-Umweltzeichen. Dank intelligenter Regelungen ist eine komfortable Raumtemperatur bei gleichzeitig geringen Betriebskosten möglich.

www.daikin.at
www.holter.at