26.03.2014
Lange Nacht der Forschung

Spannende Einblicke

Im Rahmen der „Langen Nacht der Forschung“ öffnen am Freitag, 4. April 2014 (von 17 bis 23 Uhr), unter anderem auch die AIT-Labs, die FH Technikum Wien und der Klima-Wind-Kanal von Rail Tec Arsenal ihr Pforten für die interessierte Öffentlichkeit.

An den beiden FH Technikum Wien-Standorten (am Höchstädtplatz im 20. Bezirk und im ENERGYbase in der Giefinggasse im 21. Bezirk) werden bei der „Langen Nacht der Forschung“ am 4. April 2014 insgesamt elf Stationen (Projekte) gezeigt, die einen interessanten Einblick in die Forschungsaktivitäten geben: Sogenannte „Assistive Technologies“ erlauben älteren Menschen trotz persönlicher Einschränkungen ein hohes Maß an Eigenständigkeit im täglichen Leben; im Usability Labor gibt „Mobiles Eyetracking“ Aufschluss darüber, wohin Menschen wirklich schauen.

Außerdem öffnen die Labors des AIT-Austrian Institute of Technology und der Klima-Wind-Kanal von Rail Tec Arsenal (alle Giefinggasse 2, 1210 Wien) im Rahmen der „Langen Nacht der Forschung“ ihre Pforten. Die ForscherInnen am AIT beschäftigen sich mit den zentralen Infrastrukturthemen des Jetzt und der Zukunft, z. B. mit zukünftigen Lösungen für erneuerbare Energietechnologien und an neuen Mobilitätskonzepten. Es verspricht auf jeden Fall spannend zu werden, wenn man Einblick in die verschiedenen Forschungsthemen und -labors bekommt und mit interessanten Fragen konfrontiert wird:

Energie: Wie verändern neue Technologien unsere Welt?

Mobilität: Was passiert bei Forschung und Innovationen für zukünftige Verkehrskonzepte?
Wie sehen die Härtetests für Züge im weltgrößten Klima-Wind-Kanal aus?
Wie funktioniert das Haus der Zukunft?

Antwort auf diese und weitere Fragen erhält man am Freitag, 4. April 2014 (17 bis 23 Uhr) und kann dazu alle Forschungseinrichtungen des AIT, FH Technikum Wien und  Rail Tec Arsenal selbst in Augenschein nehmen (nur für den Besuch des Klima-Wind-Kanals ist bis 2. April 2014, 16 Uhr, eine VORANMELDUNG notwendig: contact@rta.eu, Tel.: 01 / 256 80 810).

www.ait.ac.at
www.technikum-wien.at/fh/termine/?eventdetail=663
www.langenachtderforschung.at