13.02.2012
ÖkoFEN

Pelletskraftwerk für Zuhause

ÖkoFEN befindet sich gerade in der Entwicklung eines Kraft-Wärme-Kopplungssystems. Neben der Wärme für den Wohnraum soll durch diese neue Entwicklung mit Pellets auch Ökostrom für den eigenen Haushalt und zur Betankung von Elektrofahrzeugen erzeugt werden.

Um dies erlebbar zu machen, wird bei der Energiesparmesse Wels das schnellste Elektroauto der Welt, der Tesla Roadster mit emissionsfreien 288 PS, für einen Tag verlost.

Im Rahmen der Energiesparmesse von 29. Februar bis 4. März 2012 in Wels präsentieren die Produktentwickler von ÖkoFEN den aktuellen Stand der Entwicklung der Pelletsheizung der Zukunft. Unter dem Titel Open Innovation wird die Möglichkeit geboten die aktuellsten Informationen über das Projekt ÖkoFEN_e aus erster Hand zu erfahren und Fragen direkt an die verantwortlichen Personen zu richten. An den beiden Fachbesuchertagen jeweils um 10 und 14 Uhr gibt es am ÖkoFEN Stand in Form einer Präsentation für das interessierte Fachpublikum die Gelegenheit dazu. Auch an den Publikumstagen wird es möglich sein, schon jetzt die Pelletsheizung der Zukunft aus aller Nähe zu betrachten.

Geschäftsführer und Projektleiter von ÖkoFEN_e Stefan Ortner (re.) und Herbert Ortner (li.) mit dem Stirlingmotor-Schnittmodell
Bild: ÖkoFEN  


Mit Pellets in kürzester Zeit und sportlich auf über 100 km/h beschleunigen?

Was auf den ersten Blick unmöglich erscheint, könnte zukünftig Realität werden, denn bei ÖkoFEN_e wird zeitgleich Wärme und Strom erzeugt. Dieser erzeugte Ökostrom kann neben der Verwendung für Haushaltsgeräte auch für die Aufladung eines Elektroautos verwendet werden. Somit kann durch das Pelletskraftwerk von ÖkoFEN auch das sportlichste aller Elektrofahrzeuge - der Tesla Roadster - geladen werden. Umweltbewusste Stromerzeugung für die Verwendung zur emissionsfreien Fortbewegung wird somit möglich.

Die ÖkoFEN Elektrotankstelle versorgt das firmeneigene E-Auto
Bild: ÖkoFEN  

Der verbreitete Einsatz von Elektroautos ist derzeit ebenso visionär wie das Kraft-Wärme-Kopplungssystem von ÖkoFEN. Aus diesem Grund wird im Zuge eines Gewinnspiels der Elektro-Sportflitzer Tesla Roadster am ÖkoFEN Stand zu besichtigen sein und unter allen Teilnehmern eines Gewinnspieles für ein Wochenende verlost. Um die Präsentationen von ÖkoFEN_e zusätzlich interessant und spannend machen, erfährt man in diesem Zusammenhang die Lösung zur Gewinnspielfrage. Nähere Infos zum Gewinnspiel und zur Teilnahme sind unter www.okofen-e.com erhältlich.

Neben der Strom produzierenden Pelletsheizung warten noch weitere Neuigkeiten von ÖkoFEN wie die neue Unterschubbrennschale und die überarbeitete Konstruktion des Gewebetanks FleXILO Compact für niedrige Raumhöhen auf die Besucher. Die Firma ÖkoFEN ist auf der Energiesparmesse Wels in der Halle 20 am Stand 210 zu finden.

www.pelletsheizung.com
www.okofen-e.com