26.06.2014
Fröling

Kombikessel SP Dual überzeugt zum 3. Mal

Der Fröling Kombikessel SP Dual überzeugt zum dritten Mal in Folge beim Plus X Award in fünf Kategorien und als „Bestes Produkt des Jahres“.

Der neu entwickelte Scheitholz- und Pelletskessel SP-Dual (erhältlich in den Leistungsgrößen 15-40 kW) kombiniert auf perfekte Weise modernste Scheitholztechnik mit dem Komfort einer Pelletsanlage. Der SP Dual erfüllt in zwei getrennten Brennkammern alle Anforderungen an die Brennstoffe Scheitholz und Pellets. Hohe Wirkungsgrade und hoher Komfort durch die automatische Zündung, niedrige Emissionen und Energiekosten zeichnen den SP-Dual aus.

Zum Dritten Mal „Bestes Produkt des Jahres 2012, 2013 und 2014“ für Kombikessel SP Dual
Bild: Fröling  

 

Intelligente Regelung – einfache Bedienung

Die Zündung des Scheitholzes kann durch die Restglut, manuell oder vollautomatisch mittels Pelletsbrenner erfolgen. Ist das Scheitholz abgebrannt und wird nicht innerhalb einer festgelegten Zeit (0-24h) nachgelegt, wird bei Wärmebedarf automatisch mit Pellets weitergeheizt. Natürlich kann auch individuell eingestellt werden, zu welcher Zeit der Zündvorgang gestartet werden soll.

Für all jene, die im Moment Scheitholz verfeuern wollen und eine flexible Lösung für die Zukunft suchen: Der Scheitholzkessel S4 Turbo ist mit Pelletsflansch erhältlich. So kann die Pelletseinheit jederzeit nachgerüstet werden und der Kunde hat einen vollwertigen Kombi-Kessel SP Dual.

www.froeling.com