18.08.2016
GC + Odörfer

Kartellamt genehmigt Zusammenschluss

Der neuen Nummer Zwei im österreichischen Großhandel steht nichts mehr im Weg – das Kartellamt genehmigte den Zusammenschluss von GC und Odörfer.

Die GC-Gruppe und das Traditionsunternehmen Odörfer aus Graz gehen nun gemeinsam in eine erfolgreiche Zukunft. Das Kartellamt hat am 18. August 2016 dem Zusammenschluss der beiden Sanitär-, Heizungs-, Installations-Großhändler zugestimmt.
GC und Odörfer gewinnen gemeinsam an Marktpräsenz und steigen damit zur Nummer Zwei im österreichischen SHK Großhandelsmarkt auf.
Kunden und Lieferanten profitieren österreichweit von Synergien, einem erweiterten Produktportfolio, mehr Außenflächen und umfangreicheren Lagerkapazitäten. Die Leistungsfähigkeit der neuen Odörfer Haustechnik KG wird dadurch signifikant gesteigert.

 

 

www.odoerfer.at
www.gc-gruppe.at