19.06.2013
Fröling

"Innovativste Marke 2013" in der Kategorie Heizung und Klima

Fröling erhielt die Auszeichnung „Innovativste Marke 2013“ in der Produktgruppe Heizung und Klima. Über 130 hochkarätige, industrieneutrale Branchenpersönlichkeiten und Fachjournalisten entscheiden über die Vergabe der Plus X Award Gütesiegel.

Firmen-Chef Dr. Ernst Hutterer kennt das Geheimrezept, warum Fröling regelmäßig bei Innovationspreisen kräftig mitmischt: „Ausgezeichnete Qualitätsprodukte entstehen durch ausgezeichnete, engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Ihnen möchte ich auf diesem Wege auch meinen Dank aussprechen. Sie sind es, die gemeinsam den Pioniergeist vorantreiben und so den innovativen Charakter unseres Betriebes sichern“.

Fröling Marketing-Chef Andreas Zahrhuber nahm die Auszeichnung „Innovativste Marke 2013“ bei der Verleihung in Köln von PlusXAward-Gründer Donat Brandt (4. v.l.) und Brand Manager Marcus Trapp (2. v.l.)entgegen.
Bild: Fröling  

Mit der Auszeichnung „Innovativste Marke 2013“ unterstreicht Fröling erneut seine Rolle als Pionier der Branche. Die beiden Pelletkessel P1 und P4 Pellet, der Scheitholz- bzw. Kombikessel S4 Turbo (F) / SP DUAL und der Hackgutkessel T4 wurden dieses Jahr bereits mit dem Zertifikat „Bestes Produkt des Jahres 2013“ prämiert. Somit kann Fröling in allen Sparten der Biomasseheiztechnik das Gütesiegel des Plus X Awards „Bestes Produkt des Jahres 2013“ vorweisen. Alle eingereichten Produkte überzeugten in insgesamt fünf Auszeichnungskategorien: Innovation, High Quality, Bedienkomfort, Funktionalität, Ökologie.

www.froeling.com