02.04.2012
Bosch Thermotechnik Österreich

Fusion mit Buderus Heiztechnik Austria GmbH

Rückwirkend zum 1. Jänner 2012 wird die Buderus Heiztechnik Austria GmbH in die Robert Bosch AG integriert. Die Ansprechpartner für die Kunden von Buderus und Junkers bleiben bestehen.

Um die Aktivitäten zu bündeln und die Prozesse bei Bosch Thermotechnik Österreich weiter zu optimieren, wurde die Führungsorganisation neu strukturiert, sodass das Führungsteam übergeordnet für alle Marken unter dem Dach der Bosch Thermotechnik in Österreich verantwortlich ist. Als nächster Schritt wird die Buderus Austria Heiztechnik GmbH rückwirkend zum 1.1.2012 auf die Robert Bosch AG fusioniert.

Die Bosch Thermotechnik-Marken Buderus und Junkers bleiben unverändert am Markt bestehen…

Bild: Bosch
 

 

…wie auch die individuellen Ansprechpartner für die Kunden der beiden Marken

Bild: Buderus
 

www.bosch.at