09.01.2013
O.Ö. Energiesparverband

Europäische Pelletskonferenz 2013

"Die Europäische Pelletskonferenz 2013 bietet eine Reihe von neuen Themen, Veranstaltungen und Formaten", kündigt Konferenzleiterin Christiane Egger an. Die Pelletskonferenz findet vom 27. bis 28. Februar 2013 in Wels statt.

"Die neue "Pellet Networking Platform" bietet die beste Gelegenheit Kooperationen unter Pellets-Akteuren zu beginnen und die Session "Pellet News Worldwide" präsentiert ein Markt-Update zu europäischen und weltweiten Märkten. Weiters bietet "WSEDnext Biomass", die Veranstaltung für junge Forscher/innen im Bereich Biomasse, erstmals eine "R & D Networking Platform", erklärt Christiane Egger.

Die Europäische Pelletskonferenz findet von 27.-28. Februar 2013 in Wels/Oberösterreich statt und wird vom O.Ö. Energiesparverband im Rahmen der jährlichen internationalen Tagung World Sustainable Energy Days veranstaltet. Mit jeweils mehr als 600 Teilnehmer/innen ist die Europäische Pelletskonferenz in Wels die weltweit größte jährliche Pelletsveranstaltung.

Europäische Pelletskonferenz von 27.-28. Februar 2013
Bild: www.esv.or.at  


Die Europäische Pelletskonferenz 2013 bietet:

  • das globale Pellets-Branchentreffen
  • die neuesten Technologietrends
  • Aktuelles aus Politik, Gesetzgebung und Standardisierung
  • Forschungs- und Innovations-News
  • die Entwicklungen auf europäischen und weltweiten Märkten
  • Pilotprojekte
  • Erfahrungsaustausch unter Expert/innen und Gelegenheit für neue Kooperationen
  • die "Energiesparmesse", mit mehr als 100 Ausstellern im Bereich Pellets

Oberösterreich ist als Konferenzort besonders geeignet: Mehr als 25 % aller in der EU verkauften Biomasse-Kessel werden von Oberösterreichs Kesselindustrie hergestellt.

NEU im Programm 2013

Die Europäische Pelletskonferenz bietet 2013 eine Reihe interessanter Sessions und Veranstaltungen:

  • Pellet News Worldwide (NEU): Markt-Update und -Ausblick zu verschiedenen europäischen und weltweiten Märkten
  • The Pellets Networking Platform (NEU): eine Plattform für neue Kooperationen in verschiedenen Bereichen der Pelletsbranche
  • Plenum-Sessions: Präsentationen zu Strategien, Potenzialen, Märkten, Innovationen, Nachhaltigkeit etc.
  • Das "World Pellet Business & Technology Forum": Marktplatz für Produkt- und Service-Innovationen, Geschäftsmodelle, Finanzierung
  • WSEDnext Biomass: Eine Veranstaltung für junge Forscher/innen im Bereich Biomasse
  • Fach-Exkursion: Tagesexkursion zu Pellets & Hackschnitzel (Brennstoffe, Kessel, Vorzeigeanlagen)
  • Energiesparmesse - die "Pellets-Messe": Führende Messe für erneuerbare Energie und Energie-Effizienz mit mehr als 100.000 Besucher/innen, mehr als 100 Aussteller im Bereich Pellets.

WSEDnext Biomasse – Die Konferenz für junge Forscher/innen

Neben der Europäischen Pelletskonferenz, findet auch die Konferenz WSEDnext statt, die sich an junge Forscher/innen im Bereich Biomasse und Energie-Effizienz richtet. WSEDnext bietet Studierenden und jungen Forscher/innen eine Plattform zur Vorstellung ihrer Arbeiten und zum Austausch mit Expert/innen und Entscheidungsträger/innen aus Institutionen und der Industrie. Basierend auf einem Call for Papers und Evaluierung durch ein wissenschaftliches Komitee, werden eine Reihe junger Forscher/innen aus der ganzen Welt ausgewählt, die ihre Arbeit in den Bereichen Energieeffizienz und Biomasse vorstellen.

Junge Forscher/innen aus der ganzen Welt stellen ihre Arbeit in den Bereichen Energieeffizienz und Biomasse vor
Bild: www.esv.or.at  


World Sustainable Energy Days

Die Europäische Pelletskonferenz findet im Rahmen der World Sustainable Energy Days, einer der größten jährlichen Konferenz in diesem Bereich in Europa statt. Seit mehr als 20 Jahren versammeln sich wichtige Vordenker/innen aus der ganzen Welt in Oberösterreich. In den letzten Jahren nahmen über 10.000 Expert/innen und Entscheidungsträger/innen aus 100 Ländern an dieser Konferenz teil.

Die World Sustainable Energy bietet eine einzigartige Kombination von Veranstaltungen zum Thema nachhaltige Energie. Schwerpunkte der Konferenz 2013 sind neben der Europäischen Pelletskonferenz und der Konferenz WSEDnext, die Konferenzen "Minimalenergie-Gebäude", "LED-innovative Beleuchtungslösungen" und "Energy Efficiency Watch". Fach-Exkursionen zu Pellets & Hackschnitzel sowie zu Minimalenergie-Gebäuden und die Energiesparmesse ergänzen das Konferenzprogramm.

Nähere Information zur Euopäischen Pelletskonferenz und den World Sustainable Energy Days

Konferenzwebsite: www.wsed.at/dt und beim
Konferenzveranstalter O.Ö. Energiesparverband, office@esv.or.at, T: 0732-7720-14386

www.energiesparverband.at
www.esv.or.at
www.wsed.at/dt
www.next.wsed.at