28.11.2012
easyTherm Wärmesysteme GmbH

Burgenländischer Innovationspreis

Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung in der Cselley Mühle in Oslip wurden die diesjährigen Siegerprojekte des „Burgenländischen Innovationspreises“ ausgezeichnet. Unter den Nominierten befand sich auch easyTherm.

Unter den Nominierten des „burgenländischen Innovationspreises“ befand sich auch easyTherm mit einer besonders innovativen Entwicklung: Infrarotheizungen flächenbündig einbaubar – easyPlan.

easyTherm Wärmesysteme GmbH bei der Verleihung des „Burgenländischen Innovationspreises 2012“ für flächenbündig einbaubare Infrarotheizungen
Bild: easyTherm  

Über 40 innovative, burgenländische Unternehmen haben dieses Jahr ihre Projekte bei der WiBAG und der Wirtschaftskammer Burgenland eingereicht. Alle nominierten Unternehmen bekamen von LH Hans Niessl und LH-Stv. Mag. Franz Steindl eine Urkunde ausgehändigt.

easyTherm Geschäftsführer Reinhard Burger und DI Günther Hraby freuten sich sehr über die Anerkennung. Das von easyTherm eingereichte Projekt stellt die in die Oberflächen unauffällig integrierten Infrarotheizungen „easyPlan“ vor. Das System, mit dem Infrarotheizungen flächenbündig in Wand und Decke eingebaut werden, ist bereits erfolgreich am Markt platziert.

www.easy-therm.com