31.08.2016
Online-Konsultation

An Österreichs Energie- und Klimastrategie teilnehmen

Österreich arbeitet an einer integrierten Energie-und Klimastrategie, durch die die Treibhausgas-Emissionen gesenkt werden sollen. Jeder kann noch bis zum 18. September 2016 am Konsultationsprozess teilnehmen.

Österreich nimmt das Ergebnis der Klimakonferenz von Paris ernst. Nun gilt es, das Abkommen auch in Österreich mit Leben erfüllen.
Es braucht eine langfristige österreichische Energie-und Klimastrategie, die den Weg zur Treibhausgas-Reduktion in allen Bereichen aufzeigt. Mit dem Grünbuch starten das Wirtschaftsministerium und Umweltministerium in Zusammenarbeit mit dem Sozial- und Verkehrsministerium die Diskussion dazu. Das Grünbuch analysiert die bestehende Situation in Bezug auf CO2-Emissionen, Energieverbrauch und Energieaufbringung in Österreich und vergleicht existierende Szenarien für eine zukünftige Entwicklung. Dabei werden die wichtigsten Sektoren betrachtet und relevante Fragestellungen aufgeworfen. Es richtet sich an alle, sowohl die interessierte Öffentlichkeit als auch an Expertinnen und Experten auf allen Ebenen. Es beinhaltet einen Fragenkatalog, den alle Interessierten beantworten und somit ihre Meinung einbringen können. 
Auf der Website kann sich noch bis zum 18. September 2016 jeder online am Prozess beteiligen. Bis Ende des Jahres wird der Dialogprozess abgeschlossen, die Ergebnisse werden bei der Erarbeitung eines „Weißbuchs“ – also einer energie- und klimapolitischen Rahmenstrategie für Österreich berücksichtigt werden.

konsultation-energie-klima.at/