30.09.2015
ÖAG

Vorstandswechsel

Der bisherige Vorstandsvorsitzende der ÖAG AG, Mag. Hans-Peter Moser, hat sich entschlossen, die ÖAG zu verlassen. Er ist bereits aus seiner Funktion ausgeschieden, Vorstandsmitglied Peter Scheiblauer übernimmt seine fachliche Agenden.

Die ÖAG wird somit von den beiden weiteren Vorstandsmitgliedern Peter Scheiblauer und Mag. Manfred Prinz geführt, wobei sämtliche fachlichen Agenden des ausgeschiedenen Hans-Peter Moser ab sofort auf Peter Scheiblauer übergehen.

 

Vorstandsmitglied Peter Scheiblauer übernimmt fachliche Agenden von Mag. Hans-Peter Moser
Bild: www.oeag.at  

 

Die ÖAG und ihr Team bedanken sich bei Hans-Peter Moser für den erfolgreich eingeleiteten Wachstumskurs. Durch gemeinsame Anstrengungen der gesamten Mannschaft ist der traditionsreiche Großhändler wieder zurück auf einen nachhaltigen Wachstumspfad gelangt.

Der Aufsichtsrat des Unternehmens hat weiters seine Absicht bekundet, ab Jänner 2016 Mag. Thomas Stadlhofer als weiteres Mitglied in den Vorstand zu berufen. Stadlhofer leitet derzeit höchst erfolgreich die Zusammenführung der Logistikbereiche von ÖAG und SHT in der Frauenthal Service GmbH. Er wird in den kommenden Wochen schrittweise Verantwortung im Vertriebsbereich der ÖAG übernehmen, um sich in seine künftige Rolle als Vorstandsmitglied einzuarbeiten.

An den gewohnten Ansprechpartnern in der ÖAG ändert sich durch diese Rochade im Vorstand nichts. Sowohl im Innendienst, in den Installateurzentren, Bädercentern und Heizungszentren, als auch im Außendienst und in den Verkaufsleitungen stehen die bewährten ÖAG-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter unverändert zur Verfügung.

www.oeag.at