28.01.2013
Energiesparmesse Wels

Schluss mit hohen Energie- & Strompreisen

Auf der Energiesparmesse Wels informieren rund 3.400 Experten, darunter alle relevanten Branchenvertreter, über die zahlreichen Möglichkeiten, den eigenen Energieverbrauch zu senken, damit das Haushaltsbudget zu entlasten und gleichzeitig den Wohnkomfort zu erhöhen.

Die Bedeutung der Energiesparmesse als Österreichs Branchentreffpunkt und Leitmesse für energieeffizientes Heizen, Bauen und Sanieren wurde 2012 mit einem Besucherplus von 3,5 Prozent erneut unterstrichen. Und auch 2013 präsentieren über 900 Aussteller aus 13 Nationen auf knapp 70.000 m2 ihre Produkte und innovativen Neuheiten. Damit ist die Energiesparmesse eine der besucherstärksten Messen Europas für Ökoenergie und Energieeffizienz mit der höchsten Besucherfrequenz unter Österreichs Bau- und Haustechnik-Fachmessen. Aufgrund des Erfolgs wird an der Kombination aus zwei Fach- und drei Publikumstagen festgehalten. Der Startschuss fällt am 27. Februar mit dem SHK-Branchenevent in einem exklusiv geöffneten Messebereich (Hallen 9, 16 – 20). Gewerblichen Fachbesuchern steht das gesamte Messegelände ab 28. Februar offen. Und private Bauherren und Sanierer können sich von 1. bis 3. März 2013 in Wels täglich von 9 – 18 Uhr über die aktuellen Neuheiten informieren.

Auf der Energiesparmesse Wels informieren rund 3.400 Experten über zahlreiche Möglichkeiten, den eigenen Energieverbrauch zu senken und damit das Haushaltsbudget zu entlasten
Bild: Messe Wels  


Bad und Sanitär mit neuem Konzept

Mit einem erweiterten Angebot und neuem Konzept präsentiert sich der Bereich Bad und Sanitär in den Hallen 17 und 18. Im Foyer der Halle 20 / Messezentrum Neu präsentiert OaseBad erstmalig eine Sonderschau zum Thema „Lebens(t)raum Bad – Innovation & Design“. Im Zentrum stehen innovative und designorientierte Produkte, von Duschabtrennungen, Armaturen, Badmöbel, Keramik bis hin zu Raumwärme, Accessoires und Sanitärtechnik.

Neu: Energieeffiziente PCs und Bürogeräte

Erstmals werden in der Sonderschau „Die sparsamsten Haushaltsgeräte, TV, PC & Co“ der Messe Wels und des O.Ö. Energiesparverbandes 2013 besonders effiziente PCs und Bürogeräte präsentiert. Darüber hinaus können sich die Messebesucher im Foyer der Halle 20 über die derzeit stromsparendsten Kühl- und Gefriergeräte, Waschmaschinen, Wäschetrockner, Geschirrspüler und Flat-TVs informieren.

Erstmals App für die Energiesparmesse Wels

Den Besuchern der Energiesparmesse Wels wird heuer mit einer Messe-App ein ganz besonderer Service angeboten. Diese App ist kostenlos und dient sowohl als Unterstützung in der Vorbereitungsphase – beispielsweise durch das Anlegen einer Favoritenliste mit Ausstellern, die man besuchen möchte - als auch direkt vor Ort. Hier navigiert die Messe-App etwa den Besucher über ein Fußweg-Navigationssystem von seinem aktuellen Standort direkt zum gewünschten Ziel. Die Messe-App steht ab Mitte Februar im App-Store zur Verfügung. Vormerkungen sind ab sofort möglich unter

www.energiesparmesse-app.at/
www.energiesparmesse.at