06.09.2017
KVA FACHTAGUNG

Auswirkungen der EU-Datenschutzverordnung im Service

Nächstes Jahr tritt die EU-Datenschutzverordnung in Kraft. Die KVA Fachtagung „Sicherheit im digitalen Service-Zeitalter“ zeigt, welche Auswirkungen die EU-Datenschutzverordnung 2018 im Servicebereich mit sich bringt und was man vorbeugend tun sollte.

Werden von Unternehmen Personen-Daten erfasst,
was bei serviceorientierten Firmen in der Regel der Fall ist,
so sind diese mit besonderer Sorgfalt zu behandeln.
Die EU Verordnung (2016/679) dient dem Schutz von Personen,
insbesondere dem Recht und Schutz personenbezogener Daten,
und gilt ab Mai 2018. Die vorgesehenen Geldbußen bei
Nichteinhaltung sind heftig.

Bild: HLK/Herrmann


Die Auswirkungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung 2018 im Service stehen im Fokus der Fachtagung des Kundendienst Verbandes Austria (KVA). Teilnehmer erfahren dort, was Sie schon vor dem Inkrafttreten tun sollten,
► um hohe Strafen und Ärger zu vermeiden
► um zu wissen, welche Bestimmungen, Begriffe und Aufgaben die Grundverordnung für Sie bereithält
► um organisatorische und technische Maßnahmen einleiten zu können
► um die neuen Informations-, Auskunfts- und Meldepflichten kennen zu lernen.

Die beiden Referenten − Dr. Günther Loibner (Rechtsanwalt & KVA Rechtsexperte) sowie Mag. Georg Lechner (Experte der Datenschutzbehörde) − informieren in Wien und Salzburg zu diesem „heißen“ Thema. Außerdem erhalten die Teilnehmer Handlungsempfehlungen sowie Checklisten. Zwei Termine stehen zur Wahl:
► Dienstag, 26. September 2017 (9 bis 13 Uhr), Miele Galerie Wien (Vorarlberger Allee 31, 1230 Wien)
► Dienstag, 17. Oktober 2017 (9 bis 13 Uhr), Miele Experience Center Salzburg (Miele Straße 1, Wals bei Salzburg)

Anmerkung: Wer sich über die Neuigkeiten im Bereich Arbeitsrecht (Lohndumping, Arbeitszeiten-Regelungen, Einstufungsproblematik, All-In Dienstverträge u.v.m) informieren möchte, kann am 17. Oktober in Wals gleich im Vortragsraum bleiben, denn von 13.30 bis 16.30 Uhr findet dort die dahingehende KVA-Veranstaltung statt.
Alle Details zu den genannten Fachveranstaltungen findet man online beim KVA – dort kann man sich auch anmelden.

 

www.kva.at