16.03.2016
STULZ AUSTRIA

Klimatechnik-Seminartour im April 2016

Der STULZ Geschäftsbereich Präzisionsklima startet im April 2016 mit einer österreichweiten Fachveranstaltungsreihe, bei der u. a. über Kaltwassererzeuger, Hydraulik-Einbindung und Neuheiten im Präzisionsklimabereich informiert wird.

Die Fachveranstaltungsreihe von STULZ Austria führt bei vier Terminen durch vier Bundesländer.
Schwerpunkt im Rahmen von praxisnahen Vorträgen ist das Thema Kaltwassererzeuger, so zum Beispiel die richtige Verwendung von Kaltwassersätzen zur Kühlung in Komfort- oder Industrieanwendungen.
Weitere Vorträge behandeln detailliert das Thema Hydraulik im Kaltwasserkreislauf und allgemeine Produktneuheiten über die STULZ Präzisionsklimasysteme.
Außerdem wird den Seminarteilnehmern auch Einblick auf Neuheiten aus dem Geschäftsbereich S–Klima, der neuen Marke aus dem Haus STULZ, welcher die Premiummarke Mitsubishi Heavy Industries (MHI) sowie eigens von S-Klima für den Markt konzipierte und produzierte Ergänzungsprodukte umfasst.
Hier die vier Termine der österreichweiten Fachveranstaltungsreihe von STULZ Austria (jeweils 10 bis 16.30 Uhr, teilweise mit anschließendem Abendprogramm):

•          12.04. im Hotel Schloss Leopoldskron/Sbg.

•          13.04. im Hotel Sattlerwirt, Ebbs bei Kufstein/T

•          19.04. im Eventhotel Pyramide, Vösendorf/NÖ

•          20.04. im Hotel Schloss Seggau, Leibnitz/Stmk.


Auf der Website von STULZ Austria erhält man Detailinfos zu den jeweiligen Terminen – dort kann man sich auch anmelden.

www.stulz.at